Startup Trip Israel
» » » Startup Trip Israel

Startup Trip Israel

Die vom Wirtschaftsministerium in Nordrhein-Westfalen geförderte Unternehmerreise nach Tel Aviv und Jerusalem findet vom 2. bis 8. September 2017 statt und richtet sich an Start-ups aus dem Hightech- und IT-Bereich.

Etwa 6.000 Start-ups, mehr als 70 Wagniskapitalfonds und über 200 Inkubatoren und Acceleratoren machen Israel zu einer der bedeutendsten Start-up-Nationen der Welt. Über die Hälfte aller Start-ups in Israel haben ihren Sitz in der Metropolregion Tel Aviv.

Programm*

Samstag, 2. September 2017
Anreise nach Tel Aviv
17.00 Uhr Begrüßung
20.00 Uhr Get-together und Dinner

Sonntag, 3. September 2017
09.30 Uhr Briefing – Aktuelle Entwicklungen der israelischen Wirtschaft und makrowirtschaftliche Trends
11.30 Uhr Workshop: Start-up-Metropole Tel Aviv
13.00 Uhr Mittagspause
14.30 Uhr Workshop: Deutsche Multinationals in Israel (Was deutsche Großunternehmen in Israel suchen, was können deutsche Start-ups lernen?)
16.30 Uhr Workshop: Israelische Gründer (Einfluss des israelischen Binnenmarktes auf die Ausrichtung von israelischen Start-ups)

Montag, 4. September 2017
09.00 Uhr Workshop: Angel-Investoren in Israel (Funding – was gibt es außer Venture Capital noch für Möglichkeiten?)
11.00 Uhr Workshop: VCs in Israel (Überblick über die VC-Szene Israels, worauf achten VC-Fonds?)
12.30 Uhr Mittagspause
13.30 Uhr Workshop: Pitchtraining (internationale Unterschiede, worauf achten Investoren?)
16.00 Uhr Freie Zeit für Arbeit am eigenen Elevatorpitch
18.30 Uhr German-Israeli Pitch-Night (Elevatorpitch vor Publikum aus Technologiescouts & Investoren)

Dienstag, 5. September 2017
08.30 Uhr Abfahrt nach Jerusalem
10.00 Uhr Unternehmensbesuch: Mobileye – Von Israel in die Welt
12.15 Uhr Workshop: Inkubatoren (Besonderheiten israelischer Start-up- und Business-Kultur)
14.00 Uhr Mittagspause, Stadtführung in der Altstadt von Jerusalem
19.00 Uhr Abendessen mit geladenen Gästen
21.00 Uhr Rückfahrt nach Tel Aviv

Mittwoch, 6. September 2017
ganztägig – Besuch des DLD Tel Aviv Innovation Festivals (Vorträge, Diskussionsrunden)
abends –  DLD Tel Aviv, Begleitprogramm (u. a. Meetups, Pitches)

Donnerstag, 7. September 2017
ganztägig – Besuch des DLD Tel Aviv Innovation Festivals
18.30 Uhr  Follow-up der Reise
danach – DLD Tel Aviv, Begleitprogramm

Freitag, 8. September 2017
Abreise

*Das Programm entspricht dem Stand von April 2017, Änderungen bleiben vorbehalten.

 

Termin: 02.09.2017 – 08.09.2017

  • Informationen zum Termin:

    Unternehmerreise

    Status:
    Freie Plätze sind vorhanden
    220,00 €

    Der Preis gilt pro Veranstaltungsteilnehmer.

    Der Preis versteht zzgl. MwSt und für die Teilnahme am Fachprogramm (ohne Hotel- und Flugkosten). Es gelten die AGB der NRW.International GmbH (http://www.nrw-international.de/agb).
    Die Rechnungsstellung erfolgt durch die NRW.International GmbH.

    Veranstalter

    IHK Düsseldorf
    Ernst-Schneider-Platz 1
    40212 Düsseldorf
    Weiteres Infomaterial hier: Startup Israel – NRW

Bitte hinterlasse eine Antwort